Loopline Blog
 
 

Digital Leadership: Überlebensstrategie für Unternehmen

Geposted von Sarah Lindner am 26. August 2015

Im Jahr 2020 wird die Digitalisierung der Arbeitswelt in allen Unternehmensbranchen angekommen sein. Dies geht aus der aktuellen Studie „Überlebensstrategie Digital Leadership“ von Deloitte Digital und Heads! hervor. Um sich langfristig erfolgreich am Markt zu halten und konkurrenzfähig zu bleiben, müssen sich daher alle Unternehmen mit der zunehmenden Digitalisierung auseinandersetzen.

Die Untersuchung ergab jedoch, dass rund 30% der 102 untersuchten Unternehmen den Herausforderungen der Digitalisierung derzeit noch nicht gewachsen sind. Firmen müssen sich umstellen – der Schlüssel zum Wandel liegt im „Digital Leadership“.

Einstellen auf die „Digital Natives“

Zu viele Unternehmen haben erheblichen Nachholbedarf in puncto Digitalisierung: Laut aktueller Kienbaum-Studie nutzen lediglich 7% der Unternehmen Data Analytics, nur 5 Prozent nutzen Cloud-Lösungen. Die Chancen, die diese schnelle Form der Verarbeitung von Daten bietet, haben viele Firmen noch nicht erkannt. Sie müssen sich allerdings dringend auf die Anforderungen der neuen Arbeitskräfte-Generation einstellen. Die Generation Y und die danach folgende Generation Z sind die sogenannten „Digital Natives“ – sie sind in die digitale Welt hineingeboren worden und stehen im Arbeitsleben nicht selten im Konflikt mit alteingesessenen Hierarchie-Strukturen. Je weniger flexibel ein Unternehmen ist und je starrer seine Strukturen erscheinen, desto höher ist das Risiko, junge und qualifizierte Mitarbeiter zu verlieren. Um diese zu halten, zu fördern und letztlich das Bestehen des Unternehmens zu sichern, müssen Firmen umdenken und ihre Strukturen ändern:

  • Die Netzwerkstruktur des Unternehmens muss so ausgerichtet werden, dass Flexibilität und Innovationsbereitschaft zum Standard werden können.
  • Führungspersönlichkeiten müssen mit den notwendigen Einflussmöglichkeiten ausgestattet werden, um einen erfolgreichen Wandel im Zeichen der Digitalisierung zu realisieren.
  • Der „Digital Leader“ übernimmt die Steuerung des Digitalisierungsprozesses.

Leadership 2.0: Führungskräfte als digitale Vordenker

Die digitale Transformation des Unternehmens soll durch den „Digital Leader“ aktiv vorangetrieben werden. Diese Funktion kann je nach Ressourcenlage entweder eine firmeninterne Führungskraft wie etwa ein CEO, CTO oder CMO übernehmen, oder es wird eigens eine neue Stelle geschaffen. Laut  der Studie von Deloitte Digital und Heads! ist der Digital Leader sowohl im Aufsichtsrat als auch im Vorstand präsent und übt Einfluss auf die Gewinn- und Verlustrechnung des Unternehmens aus. Es findet ein Wandel des Führungsstils statt: Während viele alteingesessene Unternehmen derzeit noch nach dem „Command-and-Control“-Prinzip geführt werden, sollen die Führungskräfte der Zukunft Vordenker und Visionäre sein und in Workshops und Trainings gemeinsam mit dem Management-Team als Wegbereiter in das digitale Zeitalter fungieren – „Digital Leadership“.

Wie finden Unternehmen den Weg ins digitale Zeitalter?

Folgende Fragen sollte sich die Unternehmensführung stellen:

  1. Wie stark ist meine Branche von der Entwicklung betroffen? Wann erreicht die Digitalisierung mein Unternehmen?
  2. Bestandsaufnahme: Wie weit ist die Digitalisierung in meinem Unternehmen fortgeschritten? Wurden bereits Maßnahmen ergriffen?
  3. Next steps – was ist als nächstes zu tun?

Fazit: Der Schritt eines Unternehmens ins digitale Zeitalter ist vor allem eine Frage der Führung, des „Digital Leadership“. Die Hauptrolle im Digitalisierungsprozess spielt nicht die Technikabteilung, sondern das Management.

Quelle 1.

Quelle 2.

Entdecken Sie jetzt, was loopline für Sie tun kann

30 Tage kostenlos ausprobieren!

 Jetzt testen!

Ohne Verpflichtungen und ohne Kreditkarte. 

 

Topics: HR Trends, Management & Leadership

< Vorheriger Beitrag | Nächster Beitrag >

Sie können auch mögen...

Gen Y will Feedback

Weiter lesen >

HR Trend of the Week (Week 4)

Weiter lesen >

Digitale Disruption: Nur ein Fünftel der Firmen aktiv im Wandel

Weiter lesen >

NEU! Die loopline Academy

Ob HR-Experte, Manager oder Mitarbeiter - hier finden Sie die Antwort auf Ihre Feedback-Fragen.

Kontakt zur Academy

 

Über diesen Blog

Jede Entwicklung beginnt mit konstruktivem Feedback.

Willkommen! Wir bloggen über HR- & Führungsthemen. Folgen Sie uns um praktische Tipps, aktuelle Trends & Neuigkeiten von Loopline Systems zu erhalten.

Beliebte Posts